Zum Inhalt springen

Beste Reiseziele 2022 für die Dezembersonne

4.6/5 - (13 votes)

Reiseziel für den Monat Dezember

Während der Sommer die beste Zeit für eine Kreuzfahrt im Mittelmeer ist, ist der Dezember eine verführerische Zeit, um auf der Suche nach der Wärme, die Sie so dringend brauchen, zu reisen. Die Vorstellung, über Weihnachten im Ausland zu sein und von Truthahnknochen und schmutzigen Tellern zu Weihnachtsmannmützen am Strand zu fliehen, ist ein wenig extravagant, und da die Schulferien ebenfalls Teil der Gleichung sind, wird der Gedanke, dass Ihre Kinder den Graupel und die 15-Uhr-Nacht gegen das Paddeln und den Sonnenuntergang eintauschen, immer noch verlockend sein.

Natürlich neigen Sie dazu, für einen Urlaub an Feiertagen einen Aufschlag zu zahlen – aber mit der Karibik, die sich langsam aus der Hurrikansaison erholt und in vollem Gange ist, ist dies ein Kostenfaktor, den man in Betracht ziehen sollte.

Beste Reiseziele für die Dezembersonne

1. Auckland

Neuseelands größte Stadt ist der König der Nordinsel des Landes – eine geschäftige Metropole, die der Vorstellung widerspricht, dass der Ort, der die Filmversionen von Herr der Ringe eingerahmt hat, kaum mehr als hügelige Hügel und eine bukolische Landschaft ist. Besucher können die Rugby-Ikonen, die All Blacks, im Eden Park beobachten, ein gutes Essen inmitten der schicken Restaurants von Viaduct Basin genießen – oder mit der Fähre nach Waiheke Island zu wunderbaren Weinbergen fahren.

2. Fuerteventura

Die zweitgrößte der Kanarischen Inseln (nach Teneriffa) hat in den kältesten Januarwochen nur ein Bein unter der 20°C-Marke, ist aber ansonsten zu jeder Jahreszeit eine Sonnenoase. Corralejo an der Nordspitze Fuerteventuras ist eines der Unterkunftszentren, das einen wunderschönen Strand beherbergt, der auf das benachbarte Inselchen Lobos blickt. Aber es gibt auch eine zerklüftete Landschaft – insbesondere das geschützte Gebiet des Parque Rural de Betancuria.

3. Das Kap

Südafrika mag auf der Suche nach einer erschwinglichen Wintersonne wie eine weit entfernte Wahl erscheinen, aber Kapstadt sammelt Bequemlichkeitspunkte für den fehlenden Zeitunterschied (GMT+2) zum Vereinigten Königreich und die Weigerung, im europäischen Winter unter 20 °C zu fallen. Fügen Sie noch die Schönheit des Tafelbergs und die Schönheit der Kap-Halbinsel hinzu (die Strände von Camps Bay, die Städte am Ozean wie Muizenberg und Fish Hoek) und Sie haben ein gewinnbringendes Blatt.

4. Orlando

Das Konzept „anfangen, sehr nach Weihnachten auszusehen“ bekommt in Florida eine Wendung, wo der Weihnachtsmann seinen Schlitten bei einer Hitze, die selten unter 20 °C fällt, lenken muss. Und eine besondere Wendung nimmt die Weihnachtszeit in Orlando, wo die großen Vergnügungsparks – vor allem Disney World und Universal Orlando – ihr Bestes geben, um sich durch einen Karneval aus Kunstschnee, reumütigen Scrooges, sprechenden Mäusen, Zauberjungen und allgemeiner Fröhlichkeit als „echter“ Winter zu präsentieren.

5. Melbourne

Wenn Sie bereit sind, die Reise dorthin auf sich zu nehmen, erweist sich Melbourne als glorreicher Sommerhafen, und zwar genau zu dem Zeitpunkt, an dem Europa von Wind und Regen verloren wird. Die Temperaturen, die von den Meeresbrisen abgekühlt werden, bewegen sich um die 24°C. Die Stadt ist reich an Attraktionen, darunter die St Kilda Riverside Area – aber sie glänzt auch als Startrampe für eine Autoreise, sei es durch die Weinberge des Yarra-Tals oder entlang der kurvenreichen Great Ocean Road.

6. Oman

Der Nachbar der Vereinigten Arabischen Emirate genießt die gleiche Wärme der Mitte der 20er Jahre während des europäischen Winters wie Abu Dhabi und Dubai – und versprüht dabei eine raffiniertere Luft als letztere. Muscat sieht sich sicherlich als Kunststadt – mit einem kunstvollen Opernhaus und zeitgenössischen Gemälden im Ghalya Museum of Modern Art. Für viele Besucher sind es jedoch vor allem die Strände, mit den Hotels in Zighy Bay, die einen schicken Empfang bieten.