Einkaufsführer 2024 – Kabinenkoffer 55x40x20: die besten im Moment – Getestet und für gut befunden

Valise cabine 55x40x20 homologuée avion
Kabinenkoffer 55x40x20 mit Flugzeugzulassung

Letztes Jahr haben Sie eine Kreuzfahrt zu zweit oder mit der Familie unternommen, dieses Jahr haben Sie beschlossen, ans andere Ende der Welt zu reisen: Sie fliegen mit dem Flugzeug!

Der Kabinenkoffer 55x40x20 ist ein Gepäckstück von geringer Größe, das für Flugreisen zugelassen ist. Er ist daher ideal für Personen, die mit einem Handgepäckstück zum Flughafen fahren müssen. Tatsächlich kann dieser Kabinenkoffer 55x40x20 in den Frachtraum des Flugzeugs mitgenommen werden, was Ihnen auf Reisen Zeit und Geld spart. Allerdings kann er nur ein paar Sachen aufnehmen und ist nicht unbedingt für eine ganze Woche geeignet.

Gepäckstück 55x40x20 für Billigfluglinien

Die Kabinentasche 55x40x20 ist ein kleines Gepäckstück, mit dem man im Flugzeug reisen kann. Er ist daher ideal für Personen, die mit Handgepäck zum Flughafen fahren müssen. Diese Kabinentasche 55x40x20 kann im Frachtraum des Flugzeugs mitgenommen werden, was auf Reisen Zeit und Geld spart. Allerdings fasst er nur wenige Dinge und eignet sich nicht unbedingt für eine ganze Woche.

Abmessungen des Handgepäcks

carry on bag dimensions 1
Kabinenkoffer 55x40x20: Abmessungen des Handgepäcks

Kabinenkoffer 55x40x20: Die besten Kabinenkoffer

Unsere Auswahl der besten 55x40x20 Kabinenkoffer.

Kabinenkoffer bieten sich als häufigste Option für Geschäftsreisen an, da alle Fluggesellschaften das Volumen und das Gewicht des Handgepäcks in der Kabine begrenzen.

Die maximal zulässige Größe eines Kabinenkoffers ist je nach Reiseziel unterschiedlich und beträgt in der Regel 55 x 40 x 20 cm. Manche Fluggesellschaften schreiben jedoch manchmal ein bestimmtes Format vor (z. B. maximal 50 x 35 x 25 cm bei Emirates Airlines).

Achten Sie bei der Wahl Ihres Kabinenkoffers darauf, dass er geräumig und komfortabel genug ist, um Ihre persönlichen Gegenstände während der Reise unterzubringen, z. B. Ihren Laptop oder Ihre Kosmetiktasche.

Kabinenkoffer 55x40x20: Wie wähle ich meinen Kabinenkoffer richtig aus?

Welche Modelle von Kabinenkoffern 55x40x20 gibt es? Kabinenkoffer 55x40x20 haben ein Fassungsvermögen von weniger als 50L und können von den meisten Fluggesellschaften im Flugzeug transportiert werden.

Es gibt verschiedene Arten von Koffern: – Der kleine und leichte, ideal für eine Reise von einer Woche oder weniger. – Der mittlere Koffer, zwischen 40 und 45 L, ist ideal für eine Reisedauer von einer Woche bis zu einigen Tagen. – Die große, die größer als die mittlere ist (55L) und sich vor allem für lange Kurzreisen eignet. Diese drei Kategorien unterscheiden sich vor allem durch ihr Material (Reißverschluss statt Clipverschluss) und die Art des integrierten Stauraums (Seitentaschen oder Reißverschluss).

Koffer 55cm für Einzelreisende

Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, wenn Sie die Produkte nicht sehen können

Reisegepäck 55x40x20 für Geschäftsreisende

Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, wenn Sie die Produkte nicht sehen können

Reisekoffer 55cm für Kinder

Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, wenn Sie die Produkte nicht sehen können

Kofferset 55x40x20 2 Stück (für Paare)

Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, wenn Sie die Produkte nicht sehen können

Kabinentasche 55x40x20 für die Familie

Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, wenn Sie die Produkte nicht sehen können

Weiches Gepäckset 55x40x20 (mit Rollen)

Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, wenn Sie die Produkte nicht sehen können

Kabinenkoffer 55x40x20: Die Vorteile eines Kabinenkoffers

Kabinenkoffer für Fluggesellschaften unterliegen strengen Bedingungen.

Die maximale Größe ist auf 55x40x20 cm festgelegt, was einen erheblichen Vorteil in Bezug auf das Volumen, aber auch auf das Gewicht (maximal 10 kg) darstellt. Im Gegensatz zu den meisten anderen Gepäckstücken kann ein Kabinenkoffer von Ihnen und Ihrer ganzen Familie kostenlos mitgenommen werden. Diese Taschen sind nicht nur sehr praktisch für den Flugverkehr, sondern sorgen auch für Ihren Komfort auf der Reise. Es gibt nämlich mehrere Vorteile, die damit verbunden sind, ein Kabinengepäckstück mit ins Flugzeug nehmen zu können:

  • Die Möglichkeit zu reisen, ohne sich zu überladen
  • Eine Verringerung der an den Kontrollen verbrachten Zeit

Kabinenkoffer 55x40x20: Die verschiedenen Arten von Kabinenkoffern

Der Kabinenkoffer ist ein sehr praktisches Accessoire für alle, die mit dem Flugzeug reisen und gezwungen sind, einige persönliche Dinge mitzunehmen. Im Inneren des Koffers können Sie alle Dinge verstauen, die Sie während Ihrer Reise benötigen: Kulturbeutel, Badeanzug, Sportausrüstung … Mit diesem Artikel können Sie einen Koffer ganz einfach anhand der verschiedenen Optionen auswählen, die die auf dem Markt erhältlichen Modelle bieten.

  • Die verschiedenen Materialien
  • Die Arten von Verschlüssen
  • Das Volumen

Kabinenkoffer 55x40x20: Wie benutzt man seinen Kabinenkoffer richtig?

Ob auf Geschäftsreisen, im Urlaub mit der Familie oder auf Geschäftsreisen – manchmal ist es notwendig, einen Kabinenkoffer mitzunehmen.

Sie benötigen für Ihre Reise ein leichtes und praktisches Gepäckstück, in dem Sie alle Ihre Sachen leicht verstauen können und das gleichzeitig an die Maße der Fluggesellschaften angepasst ist.

Während langer Flugreisen ist es oft notwendig, ein Minimum an persönlichen Sachen mitzuführen, die in der Kabine leicht zugänglich sind:

  • toilettenartikel: Deodorant, Zahnbürsten und Zahnpasta etc
  • beschäftigungsmöglichkeiten für Kinder: Spielzeug, Bücher, Ferienheft

Meistens legen die Fluggesellschaften Grenzen für die Größe und das Gewicht des Handgepäcks fest.

Es gibt eine große Auswahl auf dem Markt für Kabinengepäck, aber der 55x40x20 Kabinenkoffer ist unbestreitbar der beliebteste, da er alle diese Kriterien perfekt erfüllt.

  • Bis vor kurzem war es nur bei Emirates Airlines erlaubt, dass Passagiere ohne Handtasche oder persönliche Gegenstände (nicht einmal eine Tüte) an Bord gehen durften. Heute ist dies nicht mehr der Fall.
  • Kleine Accessoires wie Kopfhörer müssen in speziellen Taschen auf der Rückseite des Sitzes verstaut werden.
  • Eine maximale Breite von 66 cm

Kabinenkoffer 55x40x20: Tipps für die richtige Wahl des Kabinenkoffers

Jeder braucht einen Kabinenkoffer für kurze Reisen. Heutzutage schreiben die Fluggesellschaften Gepäckgrößen vor, die nicht immer für eine individuelle Flugreise geeignet sind.

Der Kabinenkoffer erleichtert den Passagieren das Fliegen und ist auch für den täglichen Gebrauch nützlich.

Die Standardmaße variieren je nach Fluggesellschaft, aber im Allgemeinen ist die maximal zulässige Größe 55 x 40 x 20 cm (Höchstgewicht: 10 kg). Einige Modelle sind faltbar, sodass Sie alles in Ihr Handgepäck packen können.

Kabinenkoffer 55x40x20: Fehler, die Sie bei der Wahl Ihres Kabinenkoffers vermeiden sollten

Der 55x40x20-Kabinenkoffer ist zum Standardgepäckstück für Fluggesellschaften geworden. Dieses Format ermöglicht es, möglichst viele Dinge mitzunehmen, ohne den Aufpreis für Kabinengepäck zahlen zu müssen, der, wie Sie sich vorstellen können, oft sehr teuer ist. Doch nur weil ein Koffer eine bestimmte Größe anbietet, heißt das nicht, dass er so groß wie möglich sein muss.

Es gibt mehrere Kriterien, die Sie bei der Auswahl berücksichtigen sollten:

  • Die Qualität
  • Die verwendeten Materialien
  • Der praktische und robuste Aspekt

Kabinenkoffer 55x40x20: Wie verstaue ich meinen Kabinenkoffer richtig?

Sie fahren bald in den Urlaub und haben Angst, dass Sie Ihren Kabinenkoffer bei der Abfahrt nicht im Kofferraum finden? Dann ist dieser Artikel genau das Richtige für Sie! Wir werden Ihnen einige Tipps geben, damit Ihr 55x40x20 Kabinenkoffer perfekt verstaut ist. Zunächst einmal ist es sehr wichtig, den Koffer in seiner passenden Tasche aufzubewahren, damit er während der Reise nicht beschädigt wird.

Am besten lassen Sie Ihren 55x40x20 Kabinenkoffer an seinem Platz und befestigen ihn vor der Abreise an einer Stange über dem Rücksitz.

So können Ihre Familienmitglieder Ihre Tasche leicht erreichen, indem sie sie einfach nehmen und auf der Rückbank des Autos befestigen.

Sie können auch einen Trolley oder einen Gurt verwenden, um Ihr Handgepäck bequem zu transportieren.

Wenn Sie am Zielort ankommen, denken Sie daran, alle Dinge, die Sie brauchen, direkt auf einen Teppich zu legen und nicht auf die Autositze oder gar auf den Boden (das kann besonders ärgerlich sein, wenn es ungünstig liegt). Wenn Ihr Gepäck zu groß ist, achten Sie darauf, dass es weder zu hoch noch zu breit ist, damit es ohne Schwierigkeiten vollständig in Ihren Motorraum passt

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Kabinenkoffer 55x40x20 ein mittelgroßer Koffer ist. Er eignet sich ideal für kurze Reisen. Dieser Kabinenkoffer 55x40x20 kann für Reisen mit dem Flugzeug oder auch mit dem Zug verwendet werden.

FAQ

Um einen Koffer korrekt auszumessen, können Sie folgende Schritte befolgen:

  1. Verwenden Sie ein Maßband oder ein Lineal, um die Länge des Koffers zu messen. Platzieren Sie das Maßband entlang der längsten Seite des Koffers und messen Sie von einem Ende bis zum anderen.
  2. Um die Breite des Koffers zu messen, legen Sie das Maßband auf eine der kurzen Seiten des Koffers und messen Sie von einer Kante zur anderen.
  3. Um die Höhe des Koffers zu messen, platzieren Sie das Maßband an der Kante des Koffers und messen Sie von unten nach oben.
  4. Vergessen Sie nicht, die Maßeinheiten zu notieren, normalerweise werden diese in Zentimetern angegeben.
  5. Falls Ihr Koffer über unregelmäßige Formen oder Ausbuchtungen verfügt, empfiehlt es sich, den größten Punkt zu messen, um sicherzustellen, dass er in die entsprechenden Gepäckabmessungen passt.

Indem Sie diese Schritte befolgen, können Sie einen Koffer korrekt ausmessen, um sicherzustellen, dass er den erforderlichen Maßen für Ihre Reise entspricht.

Ja, Koffermaße werden in der Regel inklusive der Rollen gemessen. Die meisten Hersteller geben die Abmessungen ihrer Koffer inklusive der Rollen an. Es ist wichtig, die Maße zu beachten, um sicherzustellen, dass der Koffer den Anforderungen der Fluggesellschaften entspricht und als Handgepäck oder aufgegebenes Gepäck akzeptiert wird.

Ja, das Handgepäck wird in der Regel gemessen, um sicherzustellen, dass es den vorgegebenen Abmessungen entspricht. Dies dient dazu, den Platz im Flugzeug optimal auszunutzen und den Komfort aller Passagiere zu gewährleisten. Bitte achten Sie darauf, die Richtlinien der Airline zu beachten, um unangenehme Überraschungen am Flughafen zu vermeiden.

Wenn Ihr Koffer zu groß ist, kann es verschiedene Konsequenzen geben. Zunächst einmal kann es schwierig sein, den Koffer im Gepäckfach des Flugzeugs oder im Gepäckraum des Zuges zu verstauen. Dies kann zu Verzögerungen führen, da das Personal den Koffer möglicherweise umladen oder zusätzliche Maßnahmen ergreifen muss, um ihn passend zu machen.

Darüber hinaus könnten Ihnen zusätzliche Gebühren auferlegt werden. Viele Fluggesellschaften oder Bahnunternehmen haben klare Regelungen zur maximalen Größe und zum Gewicht des Gepäcks. Wenn Ihr Koffer diese Vorgaben überschreitet, kann es sein, dass Sie einen Aufpreis zahlen müssen.

In einigen Fällen könnte der Koffer auch abgelehnt werden und Sie müssten ihn zurücklassen oder separat verschicken. Dies kann zusätzliche Kosten und Unannehmlichkeiten verursachen.

Daher ist es ratsam, vor Ihrer Reise die Gepäckbestimmungen der betreffenden Fluggesellschaft oder des Bahnunternehmens sorgfältig zu überprüfen und sicherzustellen, dass Ihr Koffer den Anforderungen entspricht. Auf diese Weise können Sie unnötige Komplikationen und zusätzliche Kosten vermeiden.

Um Ihren Koffer für den Flug zu wiegen, können Sie eine Personenwaage verwenden. Wiegen Sie sich zuerst alleine und dann mit dem Koffer in der Hand. Die Differenz zwischen den beiden Gewichtswerten entspricht dem Gewicht des Koffers. Bitte beachten Sie jedoch, dass es auch spezielle Gepäckwaagen gibt, die Ihnen dabei helfen können, das Gewicht präziser zu bestimmen. Diese können in vielen Reise- und Gepäckshops oder online gekauft werden.

Ja, in den meisten Fällen ist es erlaubt, zusätzlich zum Handgepäck einen Rucksack mitzunehmen. Viele Fluggesellschaften ermöglichen Passagieren, zusätzlich zum regulären Handgepäckstück einen kleineren Rucksack als persönlichen Gegenstand mitzuführen.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die genauen Bestimmungen bezüglich Größe und Gewicht des Handgepäcks von Fluggesellschaft zu Fluggesellschaft unterschiedlich sein können. Es empfiehlt sich daher, vor Reiseantritt die Gepäckbestimmungen der entsprechenden Fluggesellschaft zu überprüfen.

Bei Ryanair wird das Handgepäck anhand der Abmessungen überprüft. Die Maximale Größe beträgt 55 cm x 40 cm x 20 cm. Es wird empfohlen, das Handgepäck vor dem Flug zu Hause zu messen, um sicherzustellen, dass es den Anforderungen entspricht.

Ja, bei Lufthansa kann man zusätzlich zum Handgepäck eine Handtasche mitnehmen. Laut den Bestimmungen der Fluggesellschaft darf die Handtasche jedoch die Größe- und Gewichtsbeschränkungen für das Handgepäck nicht überschreiten. Es ist ratsam, die genauen Richtlinien auf der offiziellen Website von Lufthansa zu überprüfen, um sicherzustellen, dass die Handtasche den Anforderungen entspricht.

4.7/5 - (13 votes)