Zum Inhalt springen

Ferienhefte 2022: dafür oder dagegen?

4.5/5 - (8 votes)

Es ist soweit: Es sind die Großen Sommerferien! In den zwei Monaten Ferien kann man sich entspannen und faulenzen. Es ist auch die Sommerzeit, in der das Gehirn und die Konzentration Ihres Kindes am besten verfügbar sind: Die geistige Belastung ist verschwunden.

Hausaufgaben und Übungen in den Ferien sollen das im Schuljahr Erlernte eines Kindes für den nächsten Schultag festigen.

Die Idee dahinter ist, die Lust am Lernen zu vermitteln und gleichzeitig Spaß an allerlei geistigen Aktivitäten zu haben. Allerdings sind nicht wenige Eltern nicht mehr von der Nützlichkeit und den Vorteilen dieser Praxis überzeugt.

Im Folgenden finden Sie einige Punkte zu diesem Thema, die Ihnen helfen sollen, sich in Bezug auf all das zu positionieren.

Die Vorteile eines Ferienhefts

Wenn Sommer gleichbedeutend mit Urlaub und Erholung (sowohl körperlich als auch geistig) ist, dann ist dies in der Regel die Zeit, um sich zu entspannen und das schöne Wetter zu genießen. Einige alltägliche Gewohnheiten der Familie ändern sich logischerweise während dieser von Kindern und Eltern so sehnlichst erwarteten Ferienzeiten.

Unterhaltsame Aktivitäten werden bevorzugt, und gerade die Verwendung von Ferienbüchern und -heften kann durchaus dazu gehören. Zwischen all dem Spielen und dem Austausch mit der Familie ist es auch wichtig, Zeit zum Lernen zu finden, vor allem für Kinder.

Spielerisches Lernen und Wiederholen in den Ferien!

Von Lehrern und Dozenten empfohlen

Viele Lehrer , Schulmeister und Dozenten raten den Eltern, diese Zeit zu nutzen, um ihren Kindern auf eine andere, spielerische Art und Weise etwas beizubringen: Auch Lernen kann Spaß machen.

Bringen Sie Ihre Kinder dazu, spielerisch zu lernen

Die wichtigsten Herausgeber von Büchern und Hausaufgabenheften (Nathan, Passeport, Hachette Éducation, Sami und Julie) haben es verstanden: Es ist einfacher und macht mehr Spaß, Ihren Kindern spielerisch etwas beizubringen.

Bringen Sie ihnen auf Reisen die Geschichte des Ortes oder mehr über die Natur bei, lernen sie mehr über die Kulturen, indem sie Sightseeing machen, Spiele spielen etc.

Ferienhefte oder Hausaufgabenhefte haben darüber hinaus die Vorteile :

  • Das Gedächtnis des Kindes auffrischen ;
  • Eine andere Art, Spaß zu haben ;
  • Gibt Kindern das nötige Selbstvertrauen, um sich mit neuen Dingen auseinanderzusetzen, die sie lernen müssen ;
  • Sich auf den nächsten Schulanfang vorbereiten.

Der neue Schulanfang wird einem Kind leichter fallen, wenn seine Eltern die Gelegenheit genutzt haben, alles zu wiederholen, was es in den Ferien gelernt hat.

Die Verwendungsweisen eines Ferienhefts

Petite fille en train de faire son cahier de vacances

Kleines Mädchen bei der Erstellung ihres Ferienhefts

Ferienbücher ermöglichen es Eltern und ihren Kindern, eine gemeinsame Zeit zu verbringen.

Ferienheft ab der ersten Klasse

Machbare Übungen für Kinder plus 7 Jahre

In diesem Alter und ab der Cours Préparatoire (CP) sind Kinder ab 7 Jahren am kreativsten. Die in den Ferienbüchern vorgeschlagenen Übungen, die sie machen können, sind daher umfangreicher.

Sie können Ihrem Kind beibringen, ein Reisetagebuch zu schreiben. Regen Sie es dazu an, seine Programme für die Ferien zu planen.

Wenn Sie eine Reise planen, bitten Sie Ihr Kind, Listen mit Aktivitäten und Übungen zu erstellen, die es in den Ferien machen möchte. Und bitten Sie es am Ende jedes Tages, alles zu zeichnen und aufzuschreiben, was es gesehen oder erlebt hat.

Ferienheft vom kleinen bis zum großen Kindergarten

Durchführbare Übungen für Kinder unter 6 Jahren

Von der kleinen bis zur großen Vorschulklasse können Sie ein künstlerisches Heft für Ihr Kind unter 6 Jahren erstellen. Sie können darin Zeichen- oder Schreibübungen durchführen.

Dies hilft Ihrem Kind, seine kreativen und kognitiven Fähigkeiten zu verbessern. Die Verwendung eines Ferienhefts für ein Kind zwischen 3 und 6 Jahren ist auch eine gute Möglichkeit, den Lernprozess des Kindes zu erhalten und es zu stimulieren.

Durchführbare Übungen für Kinder unter 5 Jahren

Für Kinder, die das erste Jahr der Vorschule abgeschlossen haben, gibt es einige Aktivitäten und Übungen, die Sie mit ihnen durchführen können:

  • Ausmalen ;
  • Linien bügeln ;
  • Zahlen und Gegenstände verbinden.

Die in den anderen Ferienzeiten verwendeten Bücher und Hefte zur Wiederholung stellen eine Reihe von Übungen und Aktivitäten zusammen, die das im Unterricht Gelernte zusammenfassen.

Auswahl des besten Ferien- und Hausaufgabenhefts

Wenn Sie ein Ferienheft für Ihr Kind auswählen, beachten Sie, dass es nicht nur ansprechend aussehen, sondern auch altersgerecht sein sollte. Hier sind unsere Tipps für die Auswahl eines Ferien- und Hausaufgabenhefts :

Ein Hausaufgabenheft, das über einen curricularen Inhalt verfügt

Dies ist der ideale Weg, um Ihren Kindern Frustrationen zu ersparen. Ihre Kinder müssen sich an den curricularen Inhalt halten, wenn Sie möchten, dass sie die Übungen in den Ferienheften als nützlich empfinden.

Ein Ferienheft, das einen spielerischen Ansatz bietet

Bevor Sie das Ferienheft für ein Kind in der Vorschulklasse auswählen, sollte es einen spielerischen Ansatz bieten. Ihr Kauf sollte mit dem Kontext vereinbar sein, in dem Ihr Kind die Übungen durchführen wird. Beachten Sie, dass die Ferien für Kinder eine Zeit des Spaßes sind. Die Aktivitäten und Übungen, die sie durchführen werden, sollten ihnen daher Spaß machen.

Es gibt viele Vorteile, die ein Ferienheft bietet. Wenn Sie möchten, dass Ihr Kind davon profitiert, schenken Sie ihm ein altersgerechtes Ferienheft.